Konfirmation

Zukunftsversion

der Offenbarung von Johannes (Offenbarung 21, 1-4)

 

“Dann sah ich einen neuen Himmel und eine neue Erde…

Auf dieser Erde wir Gott bei den Menschen wohnen,…

Und Gott wird jede Träne abwischen. Es wird keinen Tod

und keine Trauer mehr geben, kein Klagegeschrei und

keinen Schmerz. Denn was früher war, ist vergangen.“

Konfi-Arbeit in Form von Gottesdiensten

Zurzeit feiern wir mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden jeden Freitag von 18:00-18:45 Uhr einen Gottesdienst. Dabei erhalten die Jugendlichen Impulse zu Themen, wie Taufe, Hungertücher,… und sind eingeladen sich selbst damit auseinanderzusetzen.

Konfirmationskurs

 

Beginnst du demnächst das 8. Schuljahr oder bist du 13 Jahre oder älter? Dann bist du im richtigen Alter für die Konfirmation.

Mit deiner Taufe haben deine Eltern und Paten für die JA zum christlichen Glauben gesagt. Vielleicht hast du das noch gar nicht so richtig beachtet, was das für dich bedeutet. In der Konfirmationszeit hast du Gelegenheit, die Sache mit dem Glauben etwas genauer zu untersuchen.

Wenn du das willst, dann melde dich zum Konfirmationskurs an!

Damit würdest du dir die Chance geben, einige Fragen zu klären:

# Was glauben wir Christen eigentlich genau und warum?

# Was läuft denn so in der Kirche?

# Warum bin ich getauft und warum feiern wir Christen Abendmahl?

# Gibt es Gott eigentlich wirklich?

Wir wollen in der gemeinsamen Zeit bis zur Konfirmation einige Dinge über Gott und sein „Bodenpersonal“ erforschen. Aber vor allem auch viel miteinander singen, spielen, auf Projekttage fahren, Spaß haben, Feste feiern, christliche Gemeinschaft erleben und vieles mehr.

 

Du bist also herzlich eingeladen, am Konfirmationskurs teilzunehmen! Wir starten jeweils im Herbst mit Schulbeginn.

Wir würden uns freuen, wenn du mitmachst!

Karin Kirchtag und das Mitarbeiter-Team